BIO FUCHS GmbH

Konzeptentwicklung - Förderung - Moderation

Projekt "Ambulant Betreute Wohngemeinschaft"

Die BIO FUCHS GmbH beschäftigt sich seit dem Jahre 2007 mit neuen Wohnformen, hier insbesondere mit der Wohnform „Ambulant betreute Wohngemeinschaften“.

 

Veränderte Lebenssituationen und Wünsche älterer Menschen erfordern neue Wohnkonzepte, die der eigenen Häuslichkeit nahe kommen. Im Zuge des demografischen Wandels hin zu einer immer älter werdenden Bevölkerung nehmen neue ambulante Wohn-, Pflege- und Betreuungsformen einen immer wichtigeren Stellenwert ein.

 

 

Die neue Generation älterer Menschen legt Wert auf Unabhängigkeit und Individualität, auch bei zunehmendem Hilfebedarf.

Ambulant betreute Wohngemeinschaften stehen als Ergänzung der pflegerischen Infrastruktur für eine Wohn- und Versorgungsalternative im Alter.

 

BIO FUCHS verfügt über ein Netzwerk aus Fachleuten der verschiedensten Branchen, das uns bei der Umsetzung unserer Konzepte begleitet.

 

 

Lebensqualität und Selbstbestimmung

Gut wohnen bedeutet Lebensqualität. Für Menschen, die nicht mehr in ihrer eigenen Häuslichkeit verbleiben können, bietet das gemeinsame familienähnliche Wohnen in einer ambulant betreuten Seniorenwohngemeinschaft eine attraktive Wohnalternative. Ambulant betreute Wohngemeinschaften ermöglichen es älteren Menschen mit Hilfebedarf in einer vertrauten häuslichen Atmosphäre zu bleiben. Der individuell gewohnte Lebensrhythmus, persönliche Vorlieben und Bedürfnisse sind maßgeblich.

Als eigenständiger Mieter/Eigentümer wählen Sie frei, wer Sie pflegt, betreut und wie Sie Ihren Tagesablauf gestalten wollen. Ihre Angehörigen sind als Vertrauensperson in die ambulant betreute Wohngemeinschaft eingebunden.

Geeignet ist die ambulant betreute Wohngemeinschaft für hilfs- und pflegebedürftige Menschen mit unterschiedlichem Betreuungsbedarf, die ihr Leben trotz Hilfs- und Pflegebedarf weitgehend selbstverantwortlich und selbst bestimmt gestalten möchten.

Das Herz einer solchen Wohnform bildet das „Gremium der Selbstbestimmung“. Mitglied in diesem Gremium wird jeder Bewohner der ambulant betreuten Wohngemeinschaft.

Das Gremium ist die organisiert strukturierte Form der Selbstbestimmtheit der Bewohner einer Wohngemeinschaft mit der Zielsetzung, alle die Wohngemeinschaft betreffenden Entscheidungen regeln zu können.

 

Zuhause in der Gemeinschaft

Senioren wünschen sich für ihren Lebensabend vor allem den Erhalt ihrer Gesundheit, eine sichere Versorgung, Vertrautheit und Selbstbestimmtheit.

Das Festhalten an alten Gewohnheiten, ein Leben in Beständigkeit und die Bewahrung der eigenen „vier Wände“ sind dabei die wichtigsten Eckpfeiler.

Ambulant betreute Wohngemeinschaften unterstützen diese Lebensform und leisten einen wichtigen Beitrag dazu.

 

Lebensqualität

Eingebunden sein in das gemeinschaftliche Leben einer kleinen familiären Gruppe von maximal 12 Bewohnern und doch selbstbestimmt, unabhängig und individuell sein Leben im Alter gestalten, all das finden Sie in unserer ambulant betreuten Wohngemeinschaft.

Zuhause in der Gemeinschaft unter Gleichgesinnten und doch jederzeit die eigene Privatsphäre genießen.

Ambulant betreute Wohngemeinschaften eröffnen neue Perspektiven durch gemeinschaftliches Wohnen und Leben und die Möglichkeit gemeinsamer Aktivitäten ohne Gruppenzwang.

 

Vertrautheit

Lieb gewonnene Rituale und Gewohnheiten, vertraute Möbel und Gegenstände, der Gang ins Café... sind Bausteine dieser Vertrautheit. Auch auf langjährige vierbeinige Freunde muss nicht verzichtet werden.

Um den Bedürfnissen der Senioren in ambulant betreuten Wohngemeinschaften gerecht zu werden und optimale Rahmenbedingungen zu gewährleisten, sind die Lebensgeschichte, Gewohnheiten und Interessen jedes einzelnen Bewohners von großer Bedeutung.

 

Investoren / Pflegedienste

Wer kennt das nicht, gute Ideen sind vorhanden, jedoch fehlen die finanziellen Mittel.

Sie planen den Bau einer oder mehrerer Wohngemeinschaften und sind auf der Suche nach Investoren / Pflegediensten. BIO FUCHS verfügt über ein breites Netzwerk aus geeigneten Partnern zur Verwirklichung Ihres Vorhabens.

Die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern gewährleisten den Erfolg des Vorhabens.

 

Mögliche Leistungen BIO FUCHS-Team
Investorensuche (Pflegedienste, Geldgeber)
Investorenauswahl
Rahmenbedingungen
Standortwahl
Vorgespräche mit den jeweiligen Partnern
Organisation und Zusammenführung der möglichen Partner
Auswahl eines tragfähigen Konzeptes
Gründungsvoraussetzungen
Ständige Begleitung des Projektes

 

Konzeptentwicklung

BIO FUCHS verfügt über eine langjährige Erfahrung in den verschiedensten Möglichkeiten eines Konzeptes für ambulant betreute Wohngemeinschaften.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen.  Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten

Wir erarbeiten mit Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept bis hin zur Fördermittelfähigkeit.

 

Mögliche Leistungen BIO FUCHS-Team
Auswahl des richtigen Konzeptes unter Berücksichtigung der gesetzl. Vorgaben
Rahmenbedingungen
Zielgruppen
Wirtschaftliche Aspekte
Dienstleistungserbringer
Erarbeiten eines tragfähigen Konzeptes
Erstellung eines Konzeptes
Begleitung des Konzeptes bis zur Fördermittelfähigkeit
Konzeptumsetzung
Begleitung der Projektpartner

 

Fördermittel

Voraussetzung zur Vergabe der Fördermittel durch die Ministerien ist ein tragfähiges Konzept. 

Für ambulant betreute Wohngemeinschaften sieht das Bayer. Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen derzeit eine Anschubfinanzierung in Höhe von 40 000 € je Wohngemeinschaft vor.

 

Die Fördermittelbeschaffung ist an zahlreiche Vorschriften geknüpft.

 

Mögliche Leistungen BIO FUCHS-Team
Fördermittelanträge
Fördermittelabwicklung
Zwischen- und Endberichte

Das Gelingen eines Projektes ist abhängig vom Zusammenwirken aller Beteiligten.

 

Moderation

Nach bisherigen Erfahrungen braucht ein funktionierendes Gremium zur Startphase eine Anleitung bzw. Moderation. Diese organisiert regelmäßige Treffen, unterstützt den Lernprozess de Paradigmenwechsels und weist, zeigt Wege zu Versorgungsstrukturen, zeigt Ressourcen der einzelnen Mitglieder.

 

Mögliche Leistungen BIO FUCHS-Team
Moderation für 12 – 14 Monate
Gremiumsaufbau
Gremiumsvereinbarung
Begleitung des Gremiums bis zur Eigenständigkeit

 

BIO FUCHS sieht sich als unabhängiges Bindeglied zwischen allen Beteiligten.

 

 

 

 

BIO FUCHS GmbH, Dorf Zellhub 1, 84307 Eggenfelden, info@biofuchs.de 08721 / 120 280

Impressum Datenschutz
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.